Letztes Feedback

Werbung

Gratis bloggen bei
myblog.de

Missing you

Ein altes Lied aus den 80ern. Noch immer drehe ich das Radio auf und bekomme dieses komische Gefühl. Vermisst man nicht immer jemanden in seinem Leben. Egal was man erreicht oder was man hat, es gibt immer mehr was man erreichen will oder haben möchte.

Ist wohl der Lauf der Zeit, aber ich dachte immer, dass ich irgendwann in das Stadium komme, an dem ich einfach sagen kann was ich möchte. Sollten wir nicht irgendwann so reif und erwachsen sein, zu sagen , ich vermisse Dich und ich möchte Dich sehen. Ich liebe Dich und will mein Leben mit Dir verbringen, ich liebe Dich nicht, aber ich hätte dich gerne weiterhin als Freund in meinem Leben....

Wenn wir das auf der extrem zwischenmenschlichen Ebene, ganz privat, schon nicht hinbekommen, wie soll man da seinem Chef einfach mal die Meinung sagen? Das sein Führungsstil mit Zuckerbrot und Peitsche vielleicht doch zu viel Peitsche ist...

Schwieriges Thema, aber weiterhin träume ich davon einfach zu sagen was ich denke, leider klappt das meinerseits zwar immer besser, aber nicht immer. Meistens bringen mich meine ehrlichen Aussagen in Schwierigkeiten und da man diese Erfahrungen hinter sich hat, bleibt man privat schön im Hintergrund, denn das könnte weh tun.

Ich habe gestern einen schönen Spruch gelesen:" wenn das die Lösung  ist, möchte ich meine Probleme zurück"

 

17.6.15 12:27

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen